An Bord der Mein Schiff 1

Zurück zu cruiseferry.de oder kreuzfahrtfan.de



"Mein Schiff" am 16.05.2009 beim Auslaufen aus Hamburg während der ersten regulären Kreuzfahrt.


Die "Mein Schiff" am 15.05.2009 am Hamburger Cruise Terminal.


MS Mein Schiff 1 - Reederei: Tui Cruises

Bauwerft: Meyer Werft, Papenburg, Deutschland, Ablieferung: Dezember 1996.
Von 1996 bis 2009 fuhr das Schiff als "Galaxy" für Celebrity Cruises.
Am 07.11.2010 erfolgte die Umbenennung in Mein Schiff 1.

BRZ: 76.522 Länge: 263,9 Meter Breite: 32,2 Meter
Passagiere: ca. 2600 (gesamt) Passagiere: 1924 (bei 2-Bett-Belegung) Besatzung: 780
Kabinen: 974 (gesamt) Kabinen mit Balkon: 430 Decks: 11
Pools: 2 Restaurants: 7 Aufzüge: 10
Flagge: Malta Kabinenspannung: 220 V Geschw.: 21.5 Knoten




Am 15.05.2009 wurde "Mein Schiff" durch die Taufpatin Ina Müller vor dem Hamburger Fischmarkt getauft. Rechts: Richard J. Vogel, CEO von Tui Cruises.

Deck 14

 

 


Das FKK-Aussendeck (3).


Die Entspannungsinseln (2).


Wer keinen eigenen Balkon mit Hängematte hat, der findet auf dem Sonnendeck (1) unterhalb des Schornsteins welche.

 

Deck 12

 

 


Die X-Lounge (8) ist nur für Passagiere aus den Suiten zugänglich.


Die daneben gelegene Himmel & Meer Lounge ist für jedermann zugänglich. Die Sitzgelegenheiten dürften aber für das Zielpublikum von Tui Cruises etwas unpassend sein.


Die Abtanz-Bar (7).


Die Überschau Bar (6) bietet einen Blick über das gesamte Pooldeck.


Auch für Golfspieler gibt es Angebote an Bord: Golfsimulator (Deck 14), ein Putting-Green und Golf-Abschlagplätze (5).

 

Deck 11

 

 


Eingang zum 1700qm großen Spa & Wellness Bereich (21). Rechts: die Wellness Bar La Vida Sana (21).


Ein Behandlungsraum (links) und eine Spa Suite (rechts, 22).


Der Entspannungsraum (links).


Die große finnische Sauna (20) von Mein Schiff mit Freiluftbereich zum Abkühlen.


Im Spa Bereich gibt es weitere Saunen und Dampfbäder.


Links: die Metal-Oase mit "Alpha-Liegen". Rechts: Fitness Bereich (19).


Der Fitness Bereich (19).


Links: Die Unverzicht Bar (18). Rechts: Eine Sitzecke im Poolbereich.


Das Sonnendeck mit Pool. Die Videoleinwand, Boxen und Scheinwerfer waren nur für die Tauffeierlichkeiten an Bord.


Die beiden Aussenpools von "Mein Schiff": Links (Richtung Heck) 8,75x6m, Rechts 11,5x5,5m.


Der Cliff 24 Grill (15) samt Sitzgelegenheiten im Poolbereich.


Das Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz bietet (bei geöffneten Vorhängen) eine schöne Aussicht nach draussen.


Die erste Filiale von Gosch Sylt auf See (13, aufpreispflichtig).


Wo sich früher ein Innenpool befand, befindet sich nun die Tapas y Mas Bar (12). Das gläserne Dach kann bei gutem Wetter geöffnet werden.


Neben der Tapas y Mas Bar ist das Italia-Bistro La Vela (12).


Das Aussendeck der Tapas y Mas Bar (11).


Der Aussendeck der Tapas y Mas Bar (11).

 

Deck 9

 

 


Verandakabine Kategorie B (Deck 9).


Balkonkabine Kategorie A (Deck 9).


Am Heck von Deck 9 ist der Kids-Club (24) mit Kinder-Aussenpool.

 

Deck 8

 

 


Die Bibliothek (27, links) und das Kartenspielzimmer (26, rechts), beide mit Blick ins Atrium (25).

 

Deck 7

 

 


Die "Neuer Wall Shops" (31-32).


Links: Im Wii Corner (neben 31) stehen die gleichnamigen Spielekonsolen zur Verfügung. Rechts: Vinos Vinothek (33).


Das Steakhouse "Surf & Turf" (33, aufpreispflichtig).


Links: Blaue Welt Sushi Bar (44, aufpreispflichtig). Rechts: Spielplatz Casino & Lounge (29)


Zur Spielplatz Casino & Lounge (29) gehört auch der Aussenbereich "Aussicht Bar" (28).

 

Deck 6

 

 


Das Theater (42).


Links: das Promenadendeck (35). Rechts: der Konferenzraum (40).


Die Netz Bar (38).


Neben der Netz Bar (38) liegt die Nasch Bar (37, rechtes Bild).


Das elegante vierstöckige Atrium der "Mein Schiff".


Links: die Fotogalerie (36). Rechts: die Tui Bar (34).


Die Beleuchtung der Tui Bar (34) wechselt die Farben.


Die Blaue Welt Bar & Lounge (45) reicht über drei Decks.

 

Deck 5

 

 


Links: die Rezeption (50). Rechts: Landausflüge (46).


Das Gourmet-Restaurant "Richard´s Feines Essen" (48).


Links: "Richard´s Feines Essen" (48). Rechts: Treppenhaus mit Fahrstühlen auf Deck 5.


Das Hauptrestaurant von "Mein Schiff": Restaurant Altantik (43).


Das Restaurant Atlantik reicht über zwei Decks.


Kreuzfahrten mit "Mein Schiff"


© Frank Schönstedt, Cruiseferry.de, 2009